Akupunktur

  • Drucken

Die Akupunktur, eine der wichtigsten traditionellen Heilmethoden der chinesischen Medizin, wird von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) für viele Krankheitsbilder empfohlen. So unter anderem gegen:

Allergien – Arthroseschmerzen – Asthma – Bluthochdruck – Kopfschmerzen – Lähmungen nach Schlaganfall – Migräne – Muskuloskelettale Erkrankungen –  Nasennebenhöhlenerkrankungen – Ohrgeräusche (Tinnitus) – Rückenschmerzen – Schlafstörungen – Schmerzen bei Nervenerkrankungen – Schwindel u.a.

In vielen Fällen ist die Akupunktur genauso wirksam oder sogar wirksamer als westliche Therapien. Es gilt jedoch der Grundsatz: Akupunktur kann heilen, was gestört ist, sie kann aber nicht "reparieren", was bereits zerstört ist.

Die Ärzte des MVZ „Ortho Vital“ engagieren sich aktiv in der Forschungsgruppe Akupunktur (www.akupunktur.info) und sind durch permanente Fortbildung ständig auf dem aktuellen Stand des Wissens zur Akupunktur.